header image

Unser Blog

Nelson in Afrika / Mi 29. Juni bis Sa 2. Juli

Von Hakon Hirzenberger.

  • Wiederaufnahme.
  • Eigenproduktion STEUDLTENN.
  • Für alle ab 4.
© Christian Wind

© Christian Wind

Nelson und Gabriel treffen in Afrika auf interessante Reisebegleiter.

Kamele führen sie zu den Pyramiden, Flamingos, Erdhörnchen und Berggorillas geleiten sie zu den Höhen des Kilimandscharos. Doch je tiefer sie in die Welt Afrikas und seiner einzigartigen Nationalparks eintauchen, umso mehr macht Gabriel diese Hitze zu schaffen. Ein Löwe mit zauberhaften Getränken soll ihnen helfen. Nelson erkennt eines: Bei all den großartigen Abenteuern vermisst er seine Oma…, seine Heimat. Er will mal kurz zurück, nach Hause!

Regie: Hakon Hirzenberger
Bühne: Gerhard Kainzner
Kostüm: Andrea Bernd
Videoinstallation: Bernd Kranebitter
Licht: Erich Uiberlacker
Musik: Andy Baum
Mit: Caroline M. Hochfelner, Sophie Prusa, Sabrina Rupp, Andreas Haun und Dennis Oliver;

 

Pressestimmen

„Im Steudltenn ist die Hölle los. Begeisterung schon bevor es losgeht! […] Mit Gespür wird da Unterhaltung mit Botschaften, die berühren und zum Denken anregen, vermittelt. Bravo!“ (KRONENZEITUNG 11. Juni 2015)

 

SPECIAL Für alle Nelson Fans

Am SA 2. Juli spielen wir alle 3 Teile hintereinander um 14:00/15:00/16:00 Uhr.

ES GIBT EIN WIEDERSEHEN MIT NELSON DER PINGUIN und NELSON IN NEW YORK…Die Theaterstücke zu den beliebten Kinderbüchern von Hakon Hirzenberger mit Illustrationen von Gerhard Kainzner. Die Uraufführung von „Nelson der Pinguin“ fand 2011 statt. Seitdem haben ca. 12.000 Kinder die Geschichte des kleinen Pinguins verfolgt. Zudem nutzen folgten nutzen unzählige Volksschulen in ganz Tirol die Möglichkeit einer Lesung der spannenden Geschichten im Rahmen des Tiroler Kulturservice.

 

Tickets

Teilen:
Über den Autor
marco kainzner